Tannert bringt Werks-Opel zur Rallyeshow


Am 27. Februar zieht es Rallyefans wieder nach Oberlungwitz. Bei der 6. Ausgabe der „Rallyeshow am Sachsenring“ gibt es einen ordentlichen Vorgeschmack auf die neue Saison. Mit dabei sind auch Julius Tannert und sein neues Arbeitsgerät.


Am nächsten Samstag bietet die Rallyeshow am Sachsenring für Fans und Aktive eine gute Gelegenheit, die neue Saison einzuläuten. Im Vorjahr nutzten 60 Teams die Möglichkeit, und zigtausende Fans wurden angelockt. Veranstaltungsort ist erneut die Boxengasse sowie das dahinter liegende Fahrerlager der Rennstrecke.


Für Julius Tannert eine schöne Chance, sich und den Opel ADAM R2 des ADAC Opel Rallye Junior Teams zu präsentieren: „Die Rallyeshow hat sich in den letzten Jahren zu einem echten Höhepunkt vor dem eigentlichen Saisonstart entwickelt. Die Ressonanz zeigt das große Interesse an unserem Sport in unserer Region, und die Show ist eine klasse Möglichkeit, sich den Fans und Sponsoren zu präsentieren. Ich freue mich auf viele Besucher.“


Am gesamten Samstag finden Einstell- und Testfahrten auf den Grand-Prix-Kurs sowie eine Fahrerpräsentation im Pressezentrum statt. Dort wird Julius Tannert in der Mittagszeit dem Publikum seine Ziele und Erwartungen für die kommende Saison in der Junior-Europameisterschaft erläutern.


Der Eintritt ist natürlich frei.


Fahrsicherheitszentrum Sachsenring / Fahrerlager 1 Am Sachsenring 2 09353 Oberlungwitz


Datum: 27. Februar 2016 Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr

ERFAHRE MEHR ÜBER JULIUS TANNERT:

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean
  • YouTube - White Circle