Tannert ist neuer Opel-Champion


Mit einem Doppelsieg bei der ADAC Rallye Deutschland sichert sich Julius Tannert zusammen mit Beifahrerin Jennifer Thielen vorzeitig den Gewinn im ADAC Opel Rallye Cup.

Der Champion des ADAC Opel Rallye Cups 2015 heißt Julius Tannert. Mit einer starken Leistung drückten der 25-jährige aus Zwickau und seine luxemburgische Beifahrerin Jennifer Thielen der Rallye Deutschland ihren Stempel auf und sicherten sich die Siege in den beiden Wertungsläufen am Freitag sowie Samstag/Sonntag. Dabei setzte sich das Duo auf 20 Wertungsprüfungen und über 300 Wertungskilometer gegen die internationale Konkurrenz durch und leisteten sich dabei keine Fehler.

Mit dem Triumph zur Rallye Deutschland konnten Tannert und Thielen bereits zwei Läufe vor Saisonende den Titel im ADAC Opel Rallye Cup 2015 einfahren und liegen somit uneinholbar an der Spitze der Punktewertung.

„Im Ziel habe ich erst mal eine kleine Träne verdrückt“, gestand Tannert. „Wir haben mehr als ein Jahr lang auf dieses Ziel hingearbeitet. Es war ein großer emotionaler Moment, als wir es geschafft hatten. Ich freue mich wirklich riesig! Mein Dank gilt Opel, der ADAC Stiftung Sport, meinem Team Schmack Motorsport, allen unseren Partnern und natürlich meiner Beifahrerin Jenny. Ohne die große Unterstützung wäre das alles nicht möglich gewesen. Und die Rallye Deutschland war ein perfekter Höhepunkt einer bisher perfekt verlaufenen Saison.“

Viel Zeit zum Feiern bleibt dem Team jedoch nicht. Schon diese Woche startet das deutsch-luxemburgische Duo beim letzten Lauf zur FIA ERC Junior Championship im tschechischen Zlin. Dort kommt erneut der leistungsstärkere Opel ADAM R2 zum Einsatz. In der Junior-Europameisterschaft möchte sich Tannert weiterhin auf internationaler Bühne beweisen und entwickeln.

Los geht‘s am Freitagabend mit einem Zuschauerrundkurs gefolgt von 14 weiteren Wertungsprüfungen am Samstag und Sonntag. Der TV-Sender Eurosport berichtet am gesamten Wochenende aus Tschechien.

TV-Zeiten Eurosport Freitag, 22:45 Uhr / Samstag, 22:30 Uhr / Sonntag, 22:15 Uhr / Dienstag, 10:00 Uhr

Ergebnis ADAC Rallye Deutschland 1. Tannert/Thielen 1:19:31,6 h 2. Neuville/ Kohl +5:56,2 3. Vuorisalo/Hellsten +6:14,4 4. Ahman/Barth +6:58,1 5. Neumann/Kohring +7:43,8

Aktueller Punktestand:

1. Tannert/Thielen 231

2. Vuorisalo/Hellsten 127

3. Neuville/Kohl 108

4. Tomaszczyk/Wloch 81

5. Madsen/Jensen 78

ERFAHRE MEHR ÜBER JULIUS TANNERT:

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean
  • YouTube - White Circle