Tannert feiert ersten Cup-Sieg im Opel

11.08.2014

Triumph für Tannert: Zur 55. ADAC Cosmo Rallye Wartburg konnte sich Julius Tannert mit Co-Pilotin Jennifer Thielen den ersten Sieg im ADAC Opel Rallye Cup sichern.

 

Im hartumkämpften Nachwuchspokal von ADAC und Opel fuhren 21 Teams um den Sieg zur Rallye Wartburg. Julius Tannert aus Zwickau konnte von Beginn an mit der Spitze mithalten und lag nach dem ersten Tag bereits auf dem zweiten Gesamtplatz. Am Sonntag konnte sich der junge Sachse bei schwierigen Wetterbedingungen von der Konkurrenz absetzen und holte den ersten Platz im ADAC Opel Rallye Cup.

 

„Es war ein hartes Stück Arbeit“, gestand Tannert. „Ich bin überglücklich über meinen ersten Sieg im Opel-Cup. Jenny und mein Team haben einen super Job gemacht und ich freue mich, dass wir auf diesen anspruchsvollen Strecken gewinnen konnten. Wir werden Alles geben, dass dies nicht der letzte Sieg bleibt.“

 

Das deutsch-luxemburgische Duo konnte durch den Gewinn und einen zusätzlichen Zähler in der Powerstage wertvollen Boden in der Punktewertung gut machen. Schon in knapp zwei Wochen startet Tannert beim Weltmeisterschaftslauf in Trier, der ADAC Rallye Deutschland und möchte sich erneut im Opel Adam beweisen.

 

Please reload

ERFAHRE MEHR ÜBER JULIUS TANNERT:

  • Instagram Clean
  • Facebook Clean
  • YouTube - White Circle